Muster saldenbestätigung

Das Problem mit der Mehrfach-Datei-Bestätigung plagen viele Bestätigungsdialoge: Mangel an Spezifität. Wenn Sie diese beiden Elemente sagen, wird den Benutzern nicht gesagt, welche Dateien gelöscht werden. Im Gegensatz dazu zeigt die Bestätigung mit einer einzigen Datei den Namen der Datei sowie einige zusätzliche Informationen an, die dem Benutzer helfen, zu bestimmen, ob die richtige Datei gelöscht wird. (Zur noch besseren Benutzerfreundlichkeit zeigen Sie eine Miniaturansicht der Datei anstelle eines generischen Symbols an.) Zugegeben, es ist schwierig, viele Details zu liefern, wenn viele Dateien gelöscht werden, und die Angabe der Anzahl der Dateien ist eine kleine Menge an Spezifität. Microsoft stellt einen noch größeren Satz von Entwurfsrichtlinien für Bestätigungsdialogfelder bereit, einschließlich der Verwendung von Massenbestätigungen für eine Abfolge von Aktionen. Letztendlich denke ich jedoch, dass die wichtigsten Usability-Überlegungen in Bestätigungsdialogen darin bestehen, sie nicht zu übernützen und so spezifisch zu sein, dass benutzerisch weiß, womit sie einverstanden sind. Ich sage noch einmal: Wenn Sie die Menschen zu sehr warnen, hören sie auf, aufzupassen. Wenn ich das noch ein paar Mal sagen würde, würden Sie aufhören zu lesen. Wenn dem Prüfer Informationen über die Kompetenz, das Wissen, die Motivation, die Fähigkeit oder die Bereitschaft zur Beantwortung des Beschwerdegegners oder die Objektivität und Die Freiheit des Befragten von Voreingenommenheit gegenüber dem geprüften Unternehmen fn 2 zur Kenntnis gebracht werden, sollte der Prüfer die Auswirkungen solcher Informationen auf die Gestaltung des Bestätigungsantrags und die Bewertung der Ergebnisse prüfen, einschließlich der Feststellung, ob andere Verfahren erforderlich sind. Darüber hinaus kann es Umstände geben (z. B. bei erheblichen, ungewöhnlichen Jahresabschlussgeschäften, die wesentliche Auswirkungen auf den Abschluss haben oder bei denen der Beschwerdegegner verwahrt ist, dass ein wesentlicher Betrag des Vermögens des geprüften Unternehmens vorliegt), in denen der Abschlussprüfer gegenüber diesen Faktoren gegenüber dem Beschwerdegegner eine erhöhte berufliche Skepsis üben sollte. Unter diesen Umständen sollte der Abschlussprüfer prüfen, ob es ausreichende Grundlagen für die Schlussfolgerung gibt, dass der Bestätigungsantrag an einen Beschwerdegegner gerichtet wird, von dem der Prüfer erwarten kann, dass die Antwort aussagekräftige und angemessene Beweise liefert.

Je größer das kombinierte bewertete Niveau des inhärenten und Kontrollrisikos, desto größer ist die Sicherheit, die der Abschlussprüfer aus Sachprüfungen im Zusammenhang mit einer Finanzaufstellung benötigt. Da also das kombinierte bewertete Niveau des inhärenten und kontrollierbaren Risikos zunimmt, entwirft der Abschlussprüfer Sachprüfungen, um mehr oder unterschiedliche Beweise für eine Finanzaufstellungsbehauptung zu erhalten. In diesen Situationen kann der Abschlussprüfer Bestätigungsverfahren anstelle oder in Verbindung mit Tests verwenden, die auf Dokumente oder Parteien innerhalb des Unternehmens ausgerichtet sind. Bestätigungsvoreingenommenheit kann ein Faktor bei der Schaffung oder Ausweitung von Konflikten sein, von emotional aufgeladenen Debatten bis hin zu Kriegen: Durch die Interpretation der Beweise zu ihren Gunsten kann jede gegnerische Partei zu selbstbewusst werden, dass sie sich in der stärkeren Position befindet. [113] Andererseits kann bestätigungsverzerrung dazu führen, dass Menschen die Anzeichen eines bevorstehenden oder beginnenden Konflikts ignorieren oder falsch interpretieren.